Aktuelles

Neues von Ihrem Kieferorthopäden in Salzburg:

Nahtloser Übergang bei der Patientenbetreuung

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass ich ab 1. November 2020 die Patienten der kieferorthopädischen Praxis von Frau Dr. Astrid Keidel übernehme. Dr. Keidel geht nach einer über 40jährigen, erfolgreichen Karriere in ihrem Fachbereich in den wohlverdienten Ruhestand. Mein Ziel ist es, die Übernahme für die Patienten so nahtlos und unkompliziert wie möglich zu gestalten und Ihnen dieselbe fürsorgliche, persönliche Betreuung zu bieten. Die Behandlung findet auch künftig in denselben Praxisräumen statt, und auch das langjährige Mitarbeiter-Team von Dr. Keidel wird mir weiterhin zur Verfügung stehen. Ich wünsche meiner Kollegin das Allerbeste für ihren Ruhestand.

COVID-19 Update

Liebe Patientinnen und Patienten!

Der Hygienestandard in österreichischen zahnärztlichen Ordinationen ist seit jeher extrem hoch.

Infektionsschutz ist bei uns täglich gelebte Praxis, weshalb Sie beim Zahnarztbesuch auch jetzt bestens geschützt sind.

Das gesamte Behandlungsteam ist es gewohnt, Mund-Nasen-Schutz und Schutzbrillen zu tragen und Behandlungen mit Einmalhandschuhen durchzuführen. Der Mund-Nasen-Schutz, der mittlerweile auch im öffentlichen Leben angekommen ist, stellt einen wirksamen Schutz vor der Weitergabe von Krankheitserregern dar.

Die verwendeten Instrumente werden vor der Verwendung am Patienten einem aufwändigen Hygieneprozess unterzogen.

Die Behandlungsbereiche werden nach jeder Behandlung mit Desinfektionsmitteln gereinigt, die natürlich auch eventuell vorhandene Coronaviren abtöten.

Neu und sicher gewöhnungsbedürftig sind das Terminmanagement und die Regelungen beim Betreten der zahnärztlichen Ordination, welche notwendig sind, um die geforderten Abstandsregelungen einzuhalten.

  • Terminvereinbarungen sollten ausschließlich telefonisch oder per E-Mail erfolgen, um die Patientenfrequenz an den Rezeptionen zu verringern.
  • Falls Sie an Symptomen, wie Fieber und/oder Husten und/oder Kurzatmigkeit, Geschmacks- und/oder Geruchsstörung leiden, suchen Sie zum Schutz der Allgemeinheit auf keinen Fall eine Arzt- oder zahnärztliche Ordination auf und gehen Sie auch nicht ins Krankenhaus, sondern rufen Sie die Telefonnummer 1450 an, um ärztliche Hilfe zu bekommen.
  • Es kann vorkommen, dass Sie aufgefordert werden, die Wartezeit bis zur Behandlung nicht im Wartezimmer, sondern im Freien oder im Auto zu verbringen. Der Aufruf zur Behandlung erfolgt dann über Ihr Mobiltelefon.
  • Bringen Sie bitte einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mit.
    Führen Sie beim Betreten und Verlassen der Ordination eine Händedesinfektion durch.
  • Begleitpersonen erwachsener Patienten sollten außerhalb der Ordination warten.
  • Verzichten Sie bitte auf jede körperliche Begrüßung wie Händeschütteln und vermeiden Sie den Kontakt mit Türklinken und-griffen so gut es geht.
  • Halten Sie bitte die Husten- und Niesetikette ein: Nicht in die Handfläche husten oder niesen! Stattdessen ein Einmaltaschentuch oder die Ellenbeuge verwenden. Beim Husten/Niesen abwenden.
  • Unter Beachtung all dieser Empfehlungen können Sie auch in diesen Zeiten alle notwendigen kieferorthopädischen Behandlungen durchführen lassen!

Ich freue mich auf euch!

Die schonende Frühbehandlung für Ihren Kind: 

Dieselbe komfortable, durchsichtige Zahnschienen- und 3D-Scan Technologie für Erwachsene und Jugendliche ist auch für Kinder erhältlich!

Fallbeispiel

Alina wies eine Unregelmäßigkeit der Frontzähne als Folge eines schweren Platzmangels auf. Sie war mit dem Endergebnis sehr zufrieden!

Bewertungen

Veronica Koellerer
Veronica Koellerer
10:21 03 Jun 20
Ich hatte letzte Woche meinen ersten Beratungstermin bei Dr. Michele Moriarty. Dr. Moriarty hat sich viel Zeit genommen und mich sehr gut und ausführlich beraten. Ich habe mich für Invisalign entschieden und durch den 3D-Ergebnissimulator habe ich direkt sehen können welche Zähne wie behandelt werden und wie das Endergebnis ausschauen soll. Dr. Moriarty hat mich kompetent über meine Möglichkeiten und über die neuesten Behandlungsmöglichkeiten aufgeklärt, die sie in ihrer Praxis anbietet. Ich freue mich schon auf meine weiteren Behandlungen.
Gerlinde Wallinger
Gerlinde Wallinger
10:13 31 Jan 20
Ich bin sehr gut und nett beraten worden. Man fühlt sich sehr wohl sehr.Man kann sie nur weiter empfehlen.
Joseph Nelson
Joseph Nelson
08:50 31 Jan 20
Dr Moriarty helped me out after my dentail retainer broke recently. She was friendly, gentle and the work done was to a very high standard.
Yvonne Wildig
Yvonne Wildig
10:27 19 Jan 20
I have known Dr Moriarty from when she was an orthodontist in London. She is caring, empathetic and meticulous, explaining things in a way that I understand. She is the only person I entirely trust to advise me on my teeth. She is one of the few people who is more interested in helping people than financial gain. I would even fly to Salzburg to see her.
See All Reviews

Folgen Sie Dr. Moriarty auf Facebook

Akkreditierung

Geprüfte Wahlkieferorthopädin für die Gratis Zahnspange in Salzburg